Die Wandlungsphase Holz symbolisiert die Energie des Frühlings und der Farbe Grün. Ihm sind die Organe Leber und Gallenblase zugeordnet, die Augen (mit der Fähigkeit zu sehen) sowie die Flexibilität und Spannkraft von Muskeln, Bändern und Sehnen. Sein Energiezustand zeigt sich in den Fuß- und Fingernägeln. Es gibt uns die Kraft uns zu verwirklichen, zu entfalten und zu wachsen.

Ist die Holzenergie im ausgeglichenen Zustand, sind wir kreativ, motiviert, mutig, verantwortungsvoll, durchsetzungsfähig, selbstbewusst, ehrlich und flexibel.

Befindet sich die Holzenergie im Ungleichgewicht, kann dies u.a. zu Wut, Frustration, Reizbarkeit, Aggressivität, Ungeduld oder Unentschlossenheit, Resignation, Antriebslosigkeit, Planlosigkeit und Depressionen führen.